Schließen

VW T-Roc Jahreswagen Angebote mit Lieferservice nach Weiden

Günstig unterwegs in Weiden dank VW T-Roc Jahreswagen

Warum Sie sich für einen VW T-Roc Jahreswagen in Weiden entscheiden sollten? Das verraten wir Ihnen gerne und nennen Ihnen eine Fülle an Argumenten. Für viele unserer Kunden steht der Preis an erster Stelle. Ein VW T-Roc Jahreswagen kostet so viel wie ein klassischer Gebrauchtwagen, bewegt sich jedoch in qualitativer Hinsicht nah am Neuwagen. Wenn Sie lange etwas von Ihrem VW T-Roc in Weiden haben möchten, ist ein Jahreswagen somit eine perfekte Wahl. Die Langlebigkeit resultiert auch daraus, dass das Datum der ersten Zulassung gerade einmal ein Jahr her ist. Maximal, versteht sich. Gegenüber einem Neuwagen zahlen Sie jedoch deutlich weniger und das ohne entscheidende Abstriche.

AKTUELLE VW T-Roc Jahreswagen TOP ANGEBOTE

VW
T-ROC Style 1.6 TDI AHK LED Navi ACC elek. Heckk

Jahreswagen 13135 Sofort lieferbar
32.869,- € 1
24.290,- €
16% MwSt. ausweisbar
Erstzulassung: 06.08.2019
Motor: 85 kW (116 PS)
Kraftstoff: Diesel
Laufleistung: 16.400 km
Getriebe: Handschaltung
Farbe: Grau
A Euro 6 d-TEMP
Verbrauch kombiniert: 4,4 l/100km * | CO2 kombiniert: 115 g/km *

VW
T-ROC Sport 2.0 TDI Standh. LED Pano Navi Active

Jahreswagen 12986 Sofort lieferbar
41.799,- € 1
27.790,- €
16% MwSt. ausweisbar
Erstzulassung: 19.06.2019
Motor: 110 kW (150 PS)
Kraftstoff: Diesel
Laufleistung: 23.200 km
Getriebe: Handschaltung
Farbe: Blau
B Euro 6 d-TEMP
Verbrauch kombiniert: 4,7 l/100km * | CO2 kombiniert: 123 g/km *

VW
T-ROC R 2.0 TSI DSG 4M ACC AHK Pano 19 Panod.*DA

Jahreswagen E2172 Sofort lieferbar
52.321,- € 1
40.950,- €
16% MwSt. ausweisbar
Erstzulassung: 17.01.2020
Motor: 221 kW (300 PS)
Kraftstoff: Benzin
Laufleistung: 12.500 km
Getriebe: Automatik
Farbe: Rot
D Euro 6 d-TEMP
Verbrauch kombiniert: 7,7 l/100km * | CO2 kombiniert: 176 g/km *

VW
T-ROC R 2.0 TSI DSG 4M AHK*DAB*Pano*19 Zoll Pano

Jahreswagen E2169 Sofort lieferbar
52.370,- € 1
40.950,- €
16% MwSt. ausweisbar
Erstzulassung: 17.01.2020
Motor: 221 kW (300 PS)
Kraftstoff: Benzin
Laufleistung: 17.000 km
Getriebe: Automatik
Farbe: Blau
D Euro 6 d-TEMP
Verbrauch kombiniert: 7,5 l/100km * | CO2 kombiniert: 171 g/km *

VW
T-ROC R 2.0 TSI DSG 4M AHK*Pano*ACC*Kamera Panod

Jahreswagen E2168 Sofort lieferbar
51.610,- € 1
40.950,- €
16% MwSt. ausweisbar
Erstzulassung: 22.01.2020
Motor: 221 kW (300 PS)
Kraftstoff: Benzin
Laufleistung: 14.500 km
Getriebe: Automatik
Farbe: Weiß
D Euro 6 d-TEMP
Verbrauch kombiniert: 7,5 l/100km * | CO2 kombiniert: 171 g/km *

Maschek Automobile – wenn es in Weiden ums Autos geht

Weiden bzw. Weiden in der Oberpfalz misst rund 43.000 Einwohner. Der Ort liegt unweit der Grenze zwischen Deutschland und der Tschechischen Republik und zählt zudem noch zur Metropolregion Nürnberg mit ihren rund zweieinhalb Millionen Einwohnern. In dieser Region bekleidet Weiden die Rolle eines Oberzentrums. Die nordbayerische Stadt wurde im Jahr 1241 zum ersten Mal erwähnt. Die Rede war zunächst von einem Ort, der „bei den Weiden“ liegt, was auf die gleichnamigen Bäume verweist. Schon um das Jahr 1000 wurde hier gesiedelt und ab dem 15. Jahrhundert war Weiden Ort einer Gerichtsbarkeit. Die Bedeutung der Stadt bestand zunächst in der Lage als Handelsplatz zwischen mehreren Handelsstraßen, später in der sich entwickelnden Glas- und Porzellanindustrie. Seit 1919 ist Weiden eine kreisfreie Stadt mit einem sehenswerten internationalen Keramikmuseum. Hier lohnt sich nicht nur ein Blick auf die Exponate, sondern auch auf das Gebäude aus dem Barock, das auch unter dem Namen „Waldsassener Kasten“ bekannt ist. Weitere Sehenswürdigkeiten in Weiden sind der Marktplatz mit Architektur aus der Renaissance sowie die alten Stadttoren und das alte Rathaus. Für einen Spaziergang eignet sich auch der Max-Reger-Park, der gleichzeitig auf den Komponisten und damit einen der berühmtesten Söhne der Stadt verweist.

Ökonomisch lebt Weiden vor allem von der Porzellan- und Glasindustrie. Vor Ort befinden sich eine Reihe an Unternehmen, die unter anderem Haushalts- sowie Industrie- und Gastronomieporzellan herstellen. Hinzu kommen ein Händler für Automobilersatzteile und Unternehmen aus Mikroelektronik, Kunststoffverarbeitung und Fahrzeugbau. Die Verkehrsanbindung der Stadt Weiden wird über die Autobahnen A9, A72 und A93 sowie die Bundesstraßen B22 und B470 und Regionalzüge möglich gemacht.

Maschek Automobile übernimmt den Lieferservice nach Weiden und in die Umgebung, wann immer Sie sich für einen Autokauf bei unserem Familienunternehmen entscheiden. Maschek existiert seit 1986 und schreibt seitdem Kundenservice und eine ehrliche und kompetente Beratung groß. Bei uns finden Sie sowohl Neuwagen als auch Gebrauchtfahrzeuge und können diese problemlos zu monatlich geringen Raten finanzieren.

Der VW T-Roc hat einen regelrechten Senkrechtstart in die Herzen der Autokäufer hingelegt. Das kompakte Crossover-SUV ist erst seit 2017 auf dem Markt und schickt sich schon an, zum neuen Erfolgsmodell zu werden. Der „rockige“ Name spiegelt sich eins zu eins in der Gestaltung wider. Der VW T-Roc ist frech, mutig und ungewöhnlich und lässt sich noch nicht einmal in das enge Korsett eines klassischen SUV pressen. Um dieser Definition im vollen Umfang zu genügen, dürfte die Linienführung nicht so stark der eines sportlichen Coupés ähneln, weshalb eher von einem Crossover gesprochen werden kann. Ungewöhnlich ist dabei auch, dass der VW T-Roc auch als Cabriolet zu haben ist und mit vielen exotischen Lackierungen kombiniert werden kann.

Die Eckdaten des VW T-Roc

Die Länge von nur 4,23 Meter unterstreicht die Tauglichkeit des VW T-Roc für die Innenstadt. Damit einher geht ein kleiner Wendekreis von 11,10 Meter und ein Radstand von 2,59 Meter womit sowohl das Rangieren in engen Straßen als auch das Besetzen mit bis zu fünf Personen kein Problem darstellen. Breite und Höhe des T-Roc werden mit 1,82 Meter und 1,57 Meter angegeben. Weitere Zahlen betreffen das Volumen des Kofferraums (445 Liter) und das maximale Laderaumvolumen von 1.015 Liter. Bemerkenswert ist in diesem Zusammenhang die elektrische Steuerung der Heckklappe mit einem Knopfdruck. Ein Gefühl von WeiteGroßzügigkeit verleiht die erhöhte Sitzposition, die dann auch wieder an ein SUV denken lässt.

Unter der Motorhaube des VW T-Roc arbeiten ein Diesel- sowie zwei Benzinaggregate.

Motorisiert wird der VW T-Roc mit zwei Benzinmotoren und einem Dieselaggregat. Das kleinere Benzinmodell verfügt über einen Otto-Partikelfilter und schöpft 115 PS aus einem Liter Hubraum, während die größere Variante 150 PS bei eineinhalb Liter Hubraum bereitstellt. Ebenso wie beim Diesel mit seinen 115 PS wird mit Vorderradantrieb gefahren und wer sich für die Top-Motorisierung entscheidet, nutzt auf Wunsch ein Automatikgetriebe mit sieben Gängen.

Komfort und Extras des VW T-Roc

In puncto Ausstattung treibt es der VW T-Roc im wahrsten Sinne des Wortes bunt. So lassen sich Lackfarben nicht nur für den Außenbereich, sondern auch das Armaturenbrett wählen. Ebenfalls verfügt der Wolfsburger auf Wunsch über ein Panorama-Schiebedach und einladende Ledersitze. Von dort greift man in ein multifunktionales Lenkrad, von dem aus sich unter anderem das Entertainment-System bedienen lässt. Eine weitere Besonderheit ist das Active Info Display. Die analogen Anzeigen waren gestern: heute rückt im VW T-Roc eine individuelle Anzeige von Geschwindigkeit, Drehzahl, Verbrauch, Reichweite und anderen Werten an deren Stelle. Und das in hoher Auflösung. Darüber hinaus arbeitet der VW T-Roc mit Internetverbindung und erfreut durch eine induktive Antennenverbindung, mit der sich die Sprachqualität mobiler Telefonate verbessern lässt. Smartphone und Co. lassen sich natürlich induktiv aufladen. Abgerundet wird der hohe Umfang an technischen Annehmlichkeiten durch ein umfangreiches Soundsystem „beats“ inklusive Subwoofer.

Technik und Sicherheit

Dass der VW T-Roc ein Maximum an Sicherheit bietet, zeigt die Bestnote beim Euro-NCAP-Crashtest. Dasind beispielsweise Spurhalte- oder Spurwechselassistent. Oder ein Front Assist System mit integrierter Erkennung von Fußgängern. Darüber hinaus arbeitet der VW T-Roc mit einem automatischen Distanzhalte-System und einem Tempomat. Hinzu kommen ein Toter-Winkel-Assistent und diverse Parkhilfen. Wer darüber hinaus den Notruf-Service integriert, braucht im Fall der Fälle lediglich einen roten Knopf zu drücken, um automatisch und direkt am Standort Hilfe zu rufen.

Ein VW T-Roc Jahreswagen für Weiden entspricht in den meisten Fällen der derzeit amtierenden Modellgeneration. Damit verbunden sind die vielen Extras und Assistenzsysteme, die das Modell maßgeblich prägen. In Weiden und Umgebung ist sowohl ein hohes Maß an Sicherheit als auch der Komfort gefragt, der sich beispielsweise in Parkassistenten und anderen Extras widerspiegelt. Preislich verbinden wir unsere VW T-Roc Jahreswagen für Weiden mit enormen Rabatten und bieten auch die Möglichkeit der Finanzierung und Ratenzahlung. Des Weiteren nehmen wir jeden Gebrauchtwagen zum fairen Preis in Zahlung. Zuletzt weisen wir darauf hin, dass jeder VW T-Roc Jahreswagen in unserer Service-Werkstatt durchgesehen und für gut befunden wurde. Sie gehen somit auf Nummer sicher.