Schließen

Audi Q7 Gebrauchtwagen Angebote mit Lieferservice nach Weiden

Audi Q7 Gebrauchtwagen: der Preishit für Weiden

Günstigere Mobilität in Weiden als mit einem Audi Q7 Gebrauchtwagen ist kaum realisierbar. Das Modell zeichnet sich seit eh und je durch seine Langlebigkeit aus und ist auch noch nach Jahren auf Höhe der Zeit. Hinzu kommt, dass Sie mit einem jungen Audi Q7 Gebrauchtwagen in Weiden bereits an ein Fahrzeug aus der aktuellen Modellgeneration gelangen und somit keinerlei Abstriche hinsichtlich Konnektivität und Assistenzsystemen hinnehmen müssen. Damit Ihre Fahrten in Weiden und Umgebung ohne jede Panne vonstatten gehen, unterziehen wir jeden Audi Q7 Gebrauchtwagen einem umfangreichen Check. Dabei achten wir in unserer Service-Werkstatt sowohl auf einen perfekten Gesamtzustand von Karosserie, Motor und Innenausstattung als auch auf die Verschleißteile.

AKTUELLE Audi Q7 Gebrauchtwagen TOP ANGEBOTE

Audi
Q7 S line Sportsitze+ ACC Allradlenk AHK Matrix

Gebrauchtwagen 034071 Sofort lieferbar
102.796,- € 1
62.840,- €
16% MwSt. ausweisbar
Erstzulassung: 17.04.2019
Motor: 210 kW (286 PS)
Kraftstoff: Diesel
Laufleistung: 35.600 km
Getriebe: Automatik
Farbe: Weiß
B Euro 6 d-TEMP
Verbrauch kombiniert: 6,6 l/100km * | CO2 kombiniert: 172 g/km *

Audi
Q7 S line 3.0 TDI 7-Sitze LED Luftfwk HeadUp S-L

Gebrauchtwagen 13425 Sofort lieferbar
 
40.340,- €
16% MwSt. ausweisbar
Erstzulassung: 24.08.2017
Motor: 200 kW (272 PS)
Kraftstoff: Diesel
Laufleistung: 102.600 km
Getriebe: Automatik
Farbe: Grau
A Euro 6
Verbrauch kombiniert: 5,9 l/100km * | CO2 kombiniert: 154 g/km *

Maschek Automobile – wenn es in Weiden ums Autos geht

Weiden bzw. Weiden in der Oberpfalz misst rund 43.000 Einwohner. Der Ort liegt unweit der Grenze zwischen Deutschland und der Tschechischen Republik und zählt zudem noch zur Metropolregion Nürnberg mit ihren rund zweieinhalb Millionen Einwohnern. In dieser Region bekleidet Weiden die Rolle eines Oberzentrums. Die nordbayerische Stadt wurde im Jahr 1241 zum ersten Mal erwähnt. Die Rede war zunächst von einem Ort, der „bei den Weiden“ liegt, was auf die gleichnamigen Bäume verweist. Schon um das Jahr 1000 wurde hier gesiedelt und ab dem 15. Jahrhundert war Weiden Ort einer Gerichtsbarkeit. Die Bedeutung der Stadt bestand zunächst in der Lage als Handelsplatz zwischen mehreren Handelsstraßen, später in der sich entwickelnden Glas- und Porzellanindustrie. Seit 1919 ist Weiden eine kreisfreie Stadt mit einem sehenswerten internationalen Keramikmuseum. Hier lohnt sich nicht nur ein Blick auf die Exponate, sondern auch auf das Gebäude aus dem Barock, das auch unter dem Namen „Waldsassener Kasten“ bekannt ist. Weitere Sehenswürdigkeiten in Weiden sind der Marktplatz mit Architektur aus der Renaissance sowie die alten Stadttoren und das alte Rathaus. Für einen Spaziergang eignet sich auch der Max-Reger-Park, der gleichzeitig auf den Komponisten und damit einen der berühmtesten Söhne der Stadt verweist.

Ökonomisch lebt Weiden vor allem von der Porzellan- und Glasindustrie. Vor Ort befinden sich eine Reihe an Unternehmen, die unter anderem Haushalts- sowie Industrie- und Gastronomieporzellan herstellen. Hinzu kommen ein Händler für Automobilersatzteile und Unternehmen aus Mikroelektronik, Kunststoffverarbeitung und Fahrzeugbau. Die Verkehrsanbindung der Stadt Weiden wird über die Autobahnen A9, A72 und A93 sowie die Bundesstraßen B22 und B470 und Regionalzüge möglich gemacht.

Maschek Automobile übernimmt den Lieferservice nach Weiden und in die Umgebung, wann immer Sie sich für einen Autokauf bei unserem Familienunternehmen entscheiden. Maschek existiert seit 1986 und schreibt seitdem Kundenservice und eine ehrliche und kompetente Beratung groß. Bei uns finden Sie sowohl Neuwagen als auch Gebrauchtfahrzeuge und können diese problemlos zu monatlich geringen Raten finanzieren.

Der Erstling und direkt ein großer Wurf. Mit dem Audi Q7 eröffnete sich der Hersteller im Jahr 2005 den Einstieg in die Welt der SUV und legt damit den Grundstein für die rundum erfolgreiche Q-Serie. Seit 2015 befindet sich das voluminöse Modell in der zweiten Generation und strotzt nur so vor Selbstbewusstsein und Komfort. So lässt sich mit Fug und Recht von einem der Flaggschiffe und einem echten Luxusfahrzeug sprechen.

Der Audi Q7 in Zahlen

In manchen Automobilzeitschriften wird liebevoll von einem „Dickschiff“ gesprochen. Es ist jedoch so, dass der Audi Q7 in der aktuellen Modellgeneration 325 Kilogramm weniger auf die Waage bringt. Die Maße sind dennoch mit 5,07 Meter Länge und 1,97 Meter Breite sowie einer Höhe von 1,74 Meter stattlich zu nennen. Dem Hersteller ist dennoch gelungen, den Wendekreis auf 12,40 Meter zu beschränken, womit auch das Rangieren innerhalb belebter Innenstädte problemlos möglich ist. Hierzu trägt natürlich auch die Allradlenkung bei. Der Laderaum ist üppig und bietet allein im Kofferraum schon 865 Liter. Wer möchte, erweitert diese auf 2.050 Liter und kratzt damit schon fast an den Dimensionen eines Kleintransporters. Geöffnet und geschlossen wird der Laderaum natürlich über eine elektrische Heckklappe.

Die besondere Effizienz des Modells wird durch das konsequente Setzen auf Leichtbauweise erreicht. Zudem kommen sparsame Diesel-Aggregate sowie ein Diesel-Hybrid zum Einsatz. Das Resultat sind zwischen 218 und 435 Pferdestärken, die natürlich über eine Achtstufen-Tiptronic auf die Straße gelangen. Ebenfalls verfügt der Audi Q7 über einen Allradantrieb. Weitere Annehmlichkeiten für mehr Fahrkomfort sind die adaptive air suspension sowie die Möglichkeit, individuelle Fahrmodi einzustellen.

Die Ausstattung des Audi Q7

Hinsichtlich der Ausstattung ist der Audi Q7 wahrlich großzügig zu nennen. Das beginnt bereits mit den Matrix-LED-Scheinwerfern und dem integrierten Tagfahrlicht und den formschönen Einlegern mit quattro-Schriftzügen in den Aufsatzleisten der Türen und setzt sich in den Sitzen fort. Diese stehen natürlich auch in perforierter Lederausführung bereit und bestechen durch Massagefunktion, Belüftung und Sitzheizung. Selbstverständlich wurde auch an eine Ambientebeleuchtung gedacht und der Tunnel der Mittelkonsole wird zudem mit Konturbeleuchtung akzentuiert. Ein weiteres Highlight ist das Panorama-Glasdach, das bis zur dritten Sitzreihe reicht. Hieraus lässt sich auch schließen, dass der Audi Q7 auf Wunsch als Siebensitzer gefahren werden kann.

Technik des Audi Q7

In technischer Hinsicht ist der Audi Q7 nicht nur auf dem neuesten Stand der Technik, sondern in mancherlei Hinsicht seiner Zeit voraus. Wie wäre es beispielsweise mit einem Rear Seat Entertainment, bei dem die hinteren Sitze mit eigenen Monitoren und einem DVD-Wechsler versehen werden? Selbstverständlich lassen sich auch die Inhalte aus dem Entertaiment-System und dem MMI darstellen. Für perfekten Sound sorgt ein 3D-Soundsystem aus dem Hause Bang & Olufsen mit stolzen 23 Lautsprechern mit edler Aluminiumabdeckung, separater Endstufe sowie Subwoofer. Die Integration mobiler Geräte wie dem Smartphone ist ebenso möglich und Telefonate werden durch Audi phone box erleichtert. An Assistenten ist vor allem der Nachtsichtassistent zu erwähnen doch auch das Parksystem, der prädiktive Effizienzassistent sowie der Stauassistent bis Tempo 65 km/h sowie pre sense und Spurhalte- und Spurwechselassistent verdienen Erwähnung.

Auch in Weiden gilt, dass ein Audi Q7 Gebrauchtwagen -Kauf einen Vertrauensvorschuss erfordert. Maschek Automobile ist ein Familienbetrieb, der seit 1986 auf dem Automarkt ist. Die mittlerweile mehr als 150 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter nehmen Ihren Beruf sehr ernst und stellen Glaubwürdigkeit und Seriosität an erste Stelle. Mit anderen Worten erhalten Sie bei uns einen garantiert einwandfreien Audi Q7 Gebrauchtwagen für Fahrten durch Weiden. Hinzu kommen sensationelle Preise und die Möglichkeit, Ihren aktuellen Gebrauchtwagen in Zahlung zu geben. Gerne unterbreiten wir Ihnen auch einen Vorschlag zur cleveren Finanzierung Ihres Audi Q7 Gebrauchtwagens. Sprechen Sie uns an und legen Sie individuell die Höhe der monatlichen Raten fest.