Schließen

Audi RS3 Gebrauchtwagen Angebote mit Lieferservice nach Köln

Audi RS3 Gebrauchtwagen: der Preishit für Köln

Günstigere Mobilität in Köln als mit einem Audi RS3 Gebrauchtwagen ist kaum realisierbar. Das Modell zeichnet sich seit eh und je durch seine Langlebigkeit aus und ist auch noch nach Jahren auf Höhe der Zeit. Hinzu kommt, dass Sie mit einem jungen Audi RS3 Gebrauchtwagen in Köln bereits an ein Fahrzeug aus der aktuellen Modellgeneration gelangen und somit keinerlei Abstriche hinsichtlich Konnektivität und Assistenzsystemen hinnehmen müssen. Damit Ihre Fahrten in Köln und Umgebung ohne jede Panne vonstatten gehen, unterziehen wir jeden Audi RS3 Gebrauchtwagen einem umfangreichen Check. Dabei achten wir in unserer Service-Werkstatt sowohl auf einen perfekten Gesamtzustand von Karosserie, Motor und Innenausstattung als auch auf die Verschleißteile.

AKTUELLE Audi RS3 Gebrauchtwagen TOP ANGEBOTE

Audi
RS3 Sportback VMAX B&O Pano RS-AGA RS-Sitze

Gebrauchtwagen 14376 Sofort lieferbar
 
49.340,- €
Differenzbesteuert
Erstzulassung: 02.01.2018
Motor: 294 kW (400 PS)
Kraftstoff: Benzin
Laufleistung: 26.800 km
Getriebe: Automatik
Farbe: Schwarz
E Euro 6
Verbrauch kombiniert: 8,4 l/100km * | CO2 kombiniert: 192 g/km *

Maschek Automobile – clevere Autoangebote für Köln

Rund eine Million Menschen machen Köln zur größten Stadt innerhalb Nordrhein-Westfalens. Deutschlands Nummer vier in puncto Einwohnerzahl ist Teil eines der größten Ballungsräume Europas. Die Metropolregion Rhein-Ruhr umfasst mehr als zehn Millionen Einwohner und erstreckt sich im Süden bis Bonn und im Norden über das komplette Ruhrgebiet. Charakteristisch für Köln ist das Alter der Stadt. Gegründet wurde die Stadt um das Jahr 50 als Colonia Claudia Ara Agrippinensium. Die alte Römerstadt war bereits während des Mittelalters eine der wichtigsten Städte Deutschlands, was sich bis heute an den vielen romanischen Kirchen ablesen lässt. Des Weiteren bietet Köln auch noch Bauten aus der Antike und erfreut zudem mit einer teilweise mittelalterlichen Altstadt, die direkt am Rhein liegt. Hauptattraktion ist aber selbstverständlich der Kölner Dom. Schon während des zwölften Jahrhunderts stellte Köln als größte deutsche Stadt mit der längsten Stadtmauer Superlative auf. 1388 wurde hier eine der ersten Universitäten Deutschlands gegründet und auch während der Industrialisierung blieb Köln bedeutsam.

Heute ist Köln sowohl ein wichtiger Standort für Bildung mit mehreren Hochschulen und Forschungseinrichtungen als auch als Messestandort namhaft. Ebenfalls ist Köln einer der wichtigsten Medienstandorte Deutschlands und die Kunstszene steht in einem ausgezeichneten Ruf. Die bekanntesten Industrieunternehmen stammen aus der Chemieindustrie sowie dem Automobilbau. Der direkte Weg nach Köln führt über den belebten Bahnhof, der in puncto Verkehrsaufkommen unter den Top 5 in Deutschland liegt oder den Flughafen Köln-Bonn. Mit dem Auto steht der „Kölner Ring“ zur Verfügung, der die Autobahnen A1, A3 und A4 umfasst und auch die A57 und A59 sowie die A555 verbindet. Eine Vielzahl an Bundesstraßen versteht sich von selbst.

Maschek Automobile macht den Autokauf in Köln zu einem Erlebnis. Sie finden unser gesamtes Sortiment im Internet und profitieren auf Wunsch von einer umfangreichen telefonischen Beratung. Unser Familienunternehmen existiert seit 1986 und steht für Werte wie Vertrauen und Zuverlässigkeit. Unser Sortiment umfasst sowohl Neufahrzeuge als auch Gebrauchtwagen in erstklassiger Qualität, die auch in Form einer Finanzierung gekauft werden können. Gerne übernehmen wir zudem den Lieferservice direkt zu Ihnen nach Köln oder in die nähere Umgebung. Sprechen Sie uns an.

Der Audi RS3 ist sowohl als Sportback als auch als Limousine erhältlich. Die Rede ist von einer sportliche Variante des Audi A3, die gleichzeitig die höchste Ausstattungsstufe darstellt. Auf dem Markt ist der Audi RS3 derzeit in der zweiten Generation, die 2015 vorgestellt wurde und 2017 ein Facelift erhielt. Kennzeichnend ist die enorme Leistung von 400 PS und die Kompromisslosigkeit, mit der Audi dieses Fahrzeug ausgestattet hat.

Der Audi RS3 in Zahlen

Unter den Serien-Fünfzylindern der Welt ist der Audi RS3 die Nummer eins. Kein Fahrzeug mit einem entsprechenden Motor packt Pferdestärken auf den Asphalt. In Zahlen ausgedrückt schlagen 400 PS zu Buche, was zu einem Normsprint von gerade einmal 4,1 Sekunden auf 100 km/h führt. Zu haben ist der Motor sowohl für die Limousine als auch für das Sportback und wird in beiden Ausführungen mit einem Allradantrieb und einer Sieben-Gang-tiptronic kombiniert. Die Endgeschwindigkeit des Audi RS3 beläuft sich auf 280 km/h sofern das Fahrzeug nicht bei 250 km/h abgeriegelt wird. Ein interessantes Detail besteht darin, dass die Kraft variabel auf die Achsen verteilt wird und bei sportlicher Fahrweise eher an der Hinterachse anliegt. Gewählt werden kann der Fahrstil natürlich anhand eines adaptiven Fahrwerks.

In den Maßen präsentiert sich der Bolide kompakt und misst je nach Ausführung 4,34 Meter oder 4,48 Meter. Die Breite wird mit 1,80 Meter angegeben, die Höhe liegt bei gerade einmal 1,40 Meter bzw. 1,41 Meter. Die Sportlichkeit wird somit auch durch die Form der Karosserie unterstrichen. Sichtbar wird dies auch anhand des Kühlergrills als Singleframe mit Wabenmuster und den obligatorisch üppig dimensionierten Lufteinlässen. Ebenfalls stilprägend sind die großen 19-Zoll-Aluräder und die Keramikbremsen.

Komfort des Audi RS3

Auf den ersten Blick erscheint der Audi RS3 als reine Fahrmaschine. In der Tat liegt das Augenmerk der Ausstattung vor allem auf Sportlichkeit. Bereits beim Öffnen der Türen leuchten die Einstiegsleisten mit RS3-Logo, das auch auf den Sportsitzen aus Leder prangt. Wer möchte, entscheidet sich zudem für rote Kontrastnähte und ein Multifunktionslenkrad, das aus Gründen der Handlichkeit im unteren Bereich abgeflacht ist. An die Stelle der analogen Rundinstrumente rückt beim Audi RS3 das virtuelle Cockpit des Herstellers mit seinem 12,3 Zoll großen Display. Ein kleines Schmankerl ist der so genannte RS-Screen, bei dem der Drehzahlmesser in den Vordergrund rückt.

Technische Extras und Assistenzsysteme

Alles sportlich? Ganz gewiss, doch beherrscht der Audi RS3 auch eine gemäßigte Gangart. Es ist sogar so, dass das Fahrzeug durch ganz handfeste Werte wie ein maximales Laderaumvolumen von 1.220 Liter. Zum rasenden Transporter wird das Modell spätestens dann, wenn die komplett ebene Ladefläche genutzt wird, die durch Umklappen der geteilten Rücksitzlehnen entsteht. Ebenfalls trumpft der Audi RS3 mit einem Bang & Olufsen Soundsystem und digitalem Radio auf und erfreut zudem durch Bluetooth und die Möglichkeit einer Integration mobiler Geräte. Sofern es sich hierbei um ein Smartphone handelt, ist auch die Verbindung zur Dachantenne und das Schaffen einer „phone box“ möglich. An Assistenzsystemen bietet der Audi RS3 unter anderem die adaptive cruise control sowie ein pre sense- System, das Fußgänger und Radfahrer identifiziert. Des Weiteren sind Kurvenlicht, ein Abstandsregeltempomat sowie Matrix-LED-Scheinwerfer und LED-Blinker zu haben.

Auch in Köln gilt, dass ein Audi RS3 Gebrauchtwagen -Kauf einen Vertrauensvorschuss erfordert. Maschek Automobile ist ein Familienbetrieb, der seit 1986 auf dem Automarkt ist. Die mittlerweile mehr als 150 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter nehmen Ihren Beruf sehr ernst und stellen Glaubwürdigkeit und Seriosität an erste Stelle. Mit anderen Worten erhalten Sie bei uns einen garantiert einwandfreien Audi RS3 Gebrauchtwagen für Fahrten durch Köln. Hinzu kommen sensationelle Preise und die Möglichkeit, Ihren aktuellen Gebrauchtwagen in Zahlung zu geben. Gerne unterbreiten wir Ihnen auch einen Vorschlag zur cleveren Finanzierung Ihres Audi RS3 Gebrauchtwagens. Sprechen Sie uns an und legen Sie individuell die Höhe der monatlichen Raten fest.