Schließen

Audi A6 Jahreswagen Angebote mit Lieferservice nach Hamburg

Günstig unterwegs in Hamburg dank Audi A6 Jahreswagen

Warum Sie sich für einen Audi A6 Jahreswagen in Hamburg entscheiden sollten? Das verraten wir Ihnen gerne und nennen Ihnen eine Fülle an Argumenten. Für viele unserer Kunden steht der Preis an erster Stelle. Ein Audi A6 Jahreswagen kostet so viel wie ein klassischer Gebrauchtwagen, bewegt sich jedoch in qualitativer Hinsicht nah am Neuwagen. Wenn Sie lange etwas von Ihrem Audi A6 in Hamburg haben möchten, ist ein Jahreswagen somit eine perfekte Wahl. Die Langlebigkeit resultiert auch daraus, dass das Datum der ersten Zulassung gerade einmal ein Jahr her ist. Maximal, versteht sich. Gegenüber einem Neuwagen zahlen Sie jedoch deutlich weniger und das ohne entscheidende Abstriche.

AKTUELLE Audi A6 Jahreswagen TOP ANGEBOTE

Maschek Automobile – Automobillösungen für Hamburg

Mit rund 1,8 Millionen Einwohnern ist Hamburg die Nummer zwei unter den Städten Deutschlands. Die Metropolregion reicht dabei bis an die Ostsee und schließt mit ihren rund fünf Millionen Einwohnern auch Städte wie Lübeck und Schwerin mit ein. Bekannt ist Hamburg natürlich als „Tor zur Welt“ und größter deutscher Hafen. Die Hansestadt lebt seit eh und je vom Handel, hat sich in den letzten Jahren jedoch zunehmend auch zu einem Tourismusmagneten gemausert.

Die Gründung der Stadt Hamburg datiert auf das neunte Jahrhundert. Unter der Ägide Karls des Großen wurde die namensgebende Hammaburg errichtet, die sich bis heute im Stadtwappen wiederfindet. In den ersten Jahren war Hamburg „nur“ ein Standort für die Missionierung des Nordens, wurde aufgrund der Lage an Alster und Elbe aber bald auch zum Handelszentrum und Mitglied der Hanse. In Hamburg befindet sich die älteste deutsche Börse mit Gründung im Jahr 1558 und auch das erste Opernhaus auf deutschen Boden wurde 1678 hier eröffnet. Touristen erfreuen sich am prachtvollen Rathaus, der Michaeliskirche oder auch der alten Speicherstadt mit Hafencity oder dem belebten Stadtteil St. Pauli. Die Bedeutung Hamburgs für den Tourismus wird auch dadurch deutlich, dass in keiner anderen deutschen Stadt so viele Fünf-Sterne-Hotels existieren.

Die starke Wirtschaft der Stadt kommt auch dadurch zum Ausdruck, dass die Stadt als „Freie und Hansestadt“ als unabhängiger Stadtstaat innerhalb Deutschlands agiert. Hamburg lebt vom Handel über den Hafen aber auch von Unternehmen aus der Logistik, der Luftfahrtindustrie und der Medizin . Erreicht wird die Stadt sowohl über Flughafen und Fernbahnhof als auch über die Autobahnen A1, A7 und A23 sowie die A24 und A25 und neun Bundesstraßen.

Maschek Automobile steht für eine umfangreiche Fahrzeugauswahl zu erstklassigen Preisen. Bei uns erhalten Sie sowohl Neuwagen als auch Gebrauchtwagen sowie Jahreswagen und eine Tageszulassung. Die Besonderheit liegt in unserem Lieferservice direkt zu Ihnen nach Hamburg. Auf diese Weise brauchen Sie beim Fahrzeugkauf noch nicht einmal die eigenen vier Wände zu verlassen. Maschek Automobile ist ein Familienunternehmen und befindet sich bereits seit 1986 am Markt.

Der Audi A6 ist ein echter Dauerbrenner seines Herstellers und existiert unter dieser Bezeichnung bereits seit 1994. Wer möchte, sieht die Wurzeln allerdings im Audi 100, der 1968 sein Debüt feierte und den hohen Anspruch der Marke mit den vier Ringen im Bereich der oberen Mittelklasse mitbegründete. Der aktuelle A6 debütiert im Rahmen des Genfer Automobilsalons 2018 und ist sowohl als Limousine als auch als Avant (also als Kombivariante) erhältlich. In technischer Hinsicht werden wieder eine Fülle an Besonderheiten geboten, was Audi passenderweise als „Upgrade in der Business-Klasse“ bezeichnet.

Der Audi A6 in Zahlen

Die Länge des Audi A6 ist in beiden Fahrzeugvarianten identisch und liegt bei 4,94 Meter. Selbiges gilt für 1,89 Meter Breite und allein in der Höhe misst der Avant mit 1,47 Meter einen Zentimeter mehr. Maximal passen 1.680 Liter in den Audi A6, womit es sich um ein komfortables Gefährt für Reisen aber auch den perfekten fahrbaren Untersatz für Großeinkäufe oder Fahrten zum Baumarkt handelt. Erreicht werden Kofferraum und Ladefläche selbstverständlich „freihändig“, denn die Heckklappe reagiert auf eine Wischbewegung mit dem Fuß. Praktisch ist die Aufteilung der Rücklehnen der hinteren Sitze im Verhältnis 40 zu 20 zu 40 und auch das Umklappen aus dem Kofferraum heraus erweist sich als besondere Annehmlichkeit. Im Innenraum befinden sich sowohl ein weicher Teppichboden, der vor Kratzern schützt als auch Schienen, um Ladung perfekt zu befestigen. Mit einem Wendekreis von 11,10 Meter unterstreicht der A6 außerdem seine Eignung für die City und erfreut in diesem Zusammenhang mit einer integrierten Allradlenkung oder Progressivlenkung.

Für ausreichend Vortrieb sorgen im A6 sowohl Benzin- als auch Dieselmotoren. Dabei erfolgt der Einstieg mit 204 PS und erst bei 340 PS ist das Ende der sprichwörtlichen Fahnenstange erreicht. Erhältlich ist der stattliche Audi sowohl mit einer achtstufigen Tiptronic als auch mit einem Siebengang-Doppelkupplungsgetriebe und natürlich ist auch ein Allradantrieb zu haben. Wie die Pferdestärken verwaltet werden, lässt sich mit dem adaptiven Fahrwerk beeinflussen und wer es sportlich mag, braucht gerade einmal 5,1 Sekunden bis die 100 km/h- Marke überschritten wird.

Die Ausstattung des Audi A6

Der Audi A6 macht keinen Hehl aus seinem Luxusanspruch. Nach dem Öffnen der Fahrertür empfängt das Fahrzeug die mitfahrenden Personen mit weichem Ambientelicht. In welcher der 30 möglichen Farben dieses aufleuchtet, lässt sich frei wählen. Für die Haptik sind die anschmiegsamen Ledersitze verantwortlich und auch eine Klimaautomatik mit vier Zonen darf im A6 nicht fehlen. Bemerkenswert ist auch das Infotainment-System MMI mitsamt music interface, das sich auch im hinteren Bereich nutzen lässt. Das optionale Soundsystem aus dem Hause Bang & Olufsen liefert 3D-Klang aus 19 Lautsprechern und wartet mit Subwoofer, separater Endstufe und einer geschwindigkeitsabhängigen Lautstärkeanpassung auf. Darüber hinaus lassen sich sowohl digitales Radio als auch digitales TV empfangen und auch ein DVD-Laufwerk ist Teil der Ausstattung.

Purer Luxus

Selbstverständlich bietet der Audi A6 ein Virtual Cockpit und arbeitet auf Wunsch mit bis zu drei Bildschirmen. Integriert wird zudem ein Head-Up-Display, mit dem relevante Informationen direkt im Blickfeld des Fahrers angezeigt werden. Die Navigation lässt sich problemlos auch durch mit dem Finger geschriebene Einträge steuern, wahlweise natürlich auch über Sprache. Bei den Assistenzsystemen spricht Audi von 39 Varianten und hochautomatisiertem Fahren. Möglich wird Letzteres dank einem umfangreichen pre sense- System und fünf Kameras. Eine Besonderheit stellen der Nachtsichtassistent und die Ausstiegswarnung dar und auch die HD Matrix-LED-Scheinwerfer sind alles andere als alltäglich.

Ein Audi A6 Jahreswagen für Hamburg entspricht in den meisten Fällen der derzeit amtierenden Modellgeneration. Damit verbunden sind die vielen Extras und Assistenzsysteme, die das Modell maßgeblich prägen. In Hamburg und Umgebung ist sowohl ein hohes Maß an Sicherheit als auch der Komfort gefragt, der sich beispielsweise in Parkassistenten und anderen Extras widerspiegelt. Preislich verbinden wir unsere Audi A6 Jahreswagen für Hamburg mit enormen Rabatten und bieten auch die Möglichkeit der Finanzierung und Ratenzahlung. Des Weiteren nehmen wir jeden Gebrauchtwagen zum fairen Preis in Zahlung. Zuletzt weisen wir darauf hin, dass jeder Audi A6 Jahreswagen in unserer Service-Werkstatt durchgesehen und für gut befunden wurde. Sie gehen somit auf Nummer sicher.