Schließen

VW Polo Vorführwagen Angebote mit Lieferservice nach Berlin

Mit dem VW Polo Vorführwagen in Berlin unterwegs

Ein VW Polo Vorführwagen ist eine günstige Gelegenheit, um in Berlin mobil zu bleiben. Wie der Name bereits sagt, wurde das Fahrzeug vor allem für Probefahrten genutzt und entspricht in den meisten Fällen der aktuellen Modellgeneration. Darüber hinaus wurde ein VW Polo Vorführwagen meist nur in Berlin und Umgebung bewegt und wird daher in exzellentem Zustand angeboten. Ein Neuwagen? Das nicht, wenngleich sich der Kilometerstand mancher VW Polo Vorführwagen im zweistelligen Bereich bewegt. In preislicher Hinsicht liegen Sie mit einem VW Polo Vorführwagen für Berlin voll und ganz im Bereich der Gebrauchtwagen und sparen jede Menge Geld gegenüber dem Listenpreis oder dem Preis eines Neuwagens.

AKTUELLE VW Polo Vorführwagen TOP ANGEBOTE

VW
Polo Highline 1.0 TSI LED Navi ACC Rückfahrk.

Vorführwagen V2753 Sofort lieferbar
Preisvorteil 19% 1
24.735,- € 1
19.950,- €
19% MwSt. ausweisbar
Erstzulassung: 12.10.2020
Motor: 85 kW (116 PS)
Kraftstoff: Benzin
Laufleistung: 1.000 km
Getriebe: Handschaltung
Farbe: Schwarz
B Euro 6 d-TEMP
Verbrauch kombiniert: 4,7 l/100km * | CO2 kombiniert: 107 g/km *

Maschek Automobile – Ihr automobiler Ansprechpartner für Berlin

Mehr als 3,6 Millionen Einwohner machen Berlin zur unangefochtenen Nummer eins unter den deutschen Städten. Die Hauptstadt liegt inmitten der Metropolregion Berlin/Brandenburg mit ihren rund sechs Millionen Einwohnern und ist sowohl in politischer als auch in kultureller und wirtschaftlicher Hinsicht von enormer Bedeutung. Unterstrichen wird dies durch die enorme Dynamik und das stetige Wachstum der Stadt.

Gegründet wurde Berlin erst im 13. Jahrhundert, war jedoch schon bald sowohl Hauptstadt Brandenburgs als auch Preußens und des Deutschen Reichs. Kulturell sowie hinsichtlich Medien und Wissenschaften ist Berlin eine Weltstadt, was sich auch anhand der Übernachtungszahlen zeigt. Berlin ist für Touristen ein regelrechter Magnet und wartet mit Sehenswürdigkeiten wie dem Brandenburger Tor, der Museumsinsel, den Prachtboulevards Unter den Linden und Kurfürstendamm oder auch Gedächtniskirche, Alexanderplatz und Scheunenviertel auf. Die Liste der Besonderheiten ist lang und so findet sich in nahezu jedem Stadtteil etwas Sehenswertes.

Auch ökonomisch stellt der Tourismus einen wichtigen Wirtschaftszweig dar. Hinzu kommen die Kreativ- und Kulturwirtschaft sowie Branchen wie Biotechnologie, Pharmaindustrie aber auch Bauunternehmen und Medizintechnik. Der Dienstleistungsbereich macht dabei rund 80 Prozent der Wirtschaftsleistung der Metropole aus. Berlin gilt in diesem Bereich auch als Hauptstadt der Gründer und spielt in diesem Bereich in den globalen Top Ten. Erreicht wird die Metropole über mehrere Flughäfen sowie die Deutsche Bahn und natürlich perfekt mit dem Auto. Rund um Berlin existieren mit der A10 und der A100 gleich zwei Autobahnringe, wobei die A100 im Bereich des Funkturms als meistbefahrene Autobahn Deutschlands gilt. Weiter zu erwähnen sind die A111, A113, A114, A115, A103, A104 sowie die Bundesstraßen B1, B2, B5, B96, B96a, B101, B109 und B158.

Maschek Automobile übernimmt gerne die Lieferung Ihres neuen Fahrzeugs nach Berlin. Wir bieten Ihnen eine große Auswahl an Neuwagen, Gebrauchtfahrzeugen sowie Vorführwagen und Jahreswagen. Entscheiden Sie sich ganz in Ruhe für das passende Modell und sprechen Sie uns jederzeit gerne an. Sie brauchen dabei Berlin nicht zu verlassen, sondern können sich in der Abwicklung getrost in unsere Hände begeben. Dafür stehen wir mit unserem guten Namen und der Erfahrung von 30 Jahren.

Der VW Polo ist kaum weniger erfolgreich als sein „großer Bruder“, der VW Golf. Der Kleinwagen ist seit 1975 auf dem Markt und stellte in den ersten Jahren eine puristische Ausführung des Audi 50 dar. Frei gestrampelt hat sich der Polo schon 1978 mit der Einstellung des Konzernverwandten und ist seither der erfolgreichste deutsche Kleinwagen. Seit 2017 fährt der VW Polo in der siebten Generation, die mittlerweile auf dem modularen Querbaukasten MQB-A0, der neuen Kleinwagenplattform des Volkswagenkonzerns basiert. Bemerkenswert ist die Größe, die der Polo erreicht. Diese rangiert oberhalb der ersten drei Generationen des Golf und markiert somit auch in diesem Bereich das große Selbstbewusstsein des Modells.

Daten und Fakten zum VW Polo

Angesichts einer Länge von bis zu 4,07 Meter ist die vom Hersteller gewählte Bezeichnung als „Sub-Kompakt“ und nicht mehr als reiner Kleinwagen nur folgerichtig. Volkswagen präsentiert seinen Polo dabei in einer Breite von 1,75 Meter und 1,44 Meter Höhe. Für ausreichend Platz im Innenraum sorgt unter anderem der Radstand von soliden 2,55 Meter. Trotz des üppigen Platzangebots schlägt ein Wendekreis von nur 10,60 Meter zu Buche. Bemerkenswert am VW Polo ist der Laderaum, der ohne Umklappen der Rücksitze bereits bei 351 Litern liegt und bis zu 1.125 Liter anwachsen kann. Platz genug für mittleres Reisegepäck und Großeinkäufe am Wochenende.

Motorisiert wird der VW Polo seit 2018 mit fünf Benzinern und einem Diesel. Die Benzin-Motoren leisten zwischen 65 und 150 PS und sind in den leistungsstärkeren Sphären auch mit Sieben-Gang-DSG anstelle des Schaltgetriebes zu haben. Wer sich für einen Diesel entscheidet, bringt 80 oder 95 PS auf die Straße, die ebenfalls auf Wunsch über eine Automatik verwaltet werden. Sämtlichen Ausführungen gemeinsam ist der Vorderradantrieb

Die Ausstattung des VW Polo

In der Ausstattung beweist der VW Polo seine Besonderheit und verströmt einen Hauch von Luxus. Ein Beispiel hierfür ist das Active Info Display. Wer sich hierfür entscheidet, sagt den analogen Rundinstrumenten „Lebwohl“ und tritt ins digitale Zeitalter mit einer vielfach individualisierten Anzeige ein. Digital arbeitet auch das Infotainment, bei dem sich sowohl Apple Music als auch die Dienste von Volkswagens Car-Net integrieren lassen. Telefonate werden mit Freisprechfunktion geführt und selbstverständlich wird auch eine umfangreiche Navigation angeboten.

Weitere Annehmlichkeiten im VW Polo sind der schlüssellose Zugang und das Panorama-Glasdach. Auch wird der Innenraum über eine Zwei-Zonen-Klimaautomatik stets mit frischer Luft versorgt. Zu guter Letzt werden selbstverständlich Ausführungen mit Leder an Lenkrad, Sitzen und Schalthebel angeboten und auch LED-Ambientebeleuchtung darf nicht fehlen.

Assistenzsysteme des VW Polo

Seine technische Ausnahmestellung untermauert der VW Polo mit den vielen Assistenzsystemen. Fünf von fünf Sternen beim Euro-NCAP-Crashtest sind hier eine Selbstverständlichkeit. Hierfür verantwortlich ist unter anderem der Sensor zur Erfassung eines Toten Winkels mit akustischer Warnung. Ebenfalls existieren verschiedene Parkassistenten mitsamt Kollisionswarner. Weiter geht es mit einer Müdigkeitserkennung bzw. Aufmerksamkeitsassistent und einer Regelung zur automatischen Einhaltung des Sicherheitsabstands. Der VW Polo verfügt über eine City-Notbremsfunktion mit Fußgängererkennung, einen Tempomat und eine Verkehrszeichenerkennung auf Kamerabasis.

Ein VW Polo Vorführwagen wurde bereits in Berlin zur Probe gefahren und ist somit garantiert alltagstauglich. Wir von Maschek Automobile unterziehen dennoch jedes von uns angebotene Fahrzeug einer gründlichen Prüfung und schließen so Defekte oder zu großen Verschleiß aus. Darüber hinaus achten wir darauf, dass all unsere VW Polo Vorführwagen mit einer umfangreichen Ausstattung versehen sind und somit auf Ihren Fahrten in Berlin und Umgebung keine Wünsche offen bleiben. Das gilt auch für die Finanzierung. Natürlich ist jederzeit ein Sofortkauf möglich, doch legen wir Ihnen auch unsere günstige Finanzierung zu geringen monatlichen Raten ans Herz. Schonen Sie Ihren Geldbeutel und sichern Sie sich günstig ein Plus an Mobilität in Berlin. Zuletzt versteht sich von selbst, dass wir Ihren Gebrauchtwagen in Zahlung nehmen – unabhängig von Fabrikat, Alter und Zustand.