Audi Angebote mit Lieferservice nach Dresden

Jetzt in Ihren Audi in Dresden steigen

Mit einem Audi in Dresden unterwegs sein, sorgt für flexible Mobilität der Extraklasse. Der Hersteller Audi ist für seine hochwertigen Fahrzeuge bekannt und bestens für Fahrten in und um Dresden geeignet. Dank der perfekt abgestimmten Motoren und der umweltfreundlichen Technik werden sowohl der Stadtverkehr als auch Fahrten über Land spritsparend gemeistert. Maschek Automobile ist seit vielen Jahren als Ansprechpartner für alle Fragen rund um Audi in Dresden bekannt. Wir sind ein Familienbetrieb mit einer mehr als 30-jährigen Tradition und bieten Ihnen die gesamte Modellpalette von Audi. Unabhängig davon, ob Sie sich für einen Kleinwagen interessieren oder in ein SUV steigen möchten, ob es die Kompaktklasse, Mittelklasse oder ein Van sein darf – wir sind für Sie da und beraten Sie gern.

AKTUELLE Audi TOP ANGEBOTE

Audi A3

Gebrauchtwagen Sofort lieferbar
Kaufpreis:
21.890,-
19% MwSt. ausweisbar

A3 Sportback S line 2.0 TDI Xenon Navi Leder Sit

Fahrzeug-Nr. L150218| Vorlauffahrzeug
110 kW (150 PS) | Diesel (Euro 6)
106.990 km
14.04.2016
Automatik
Brillantschwarz
Verbrauch kombiniert: 4,6 l/100km, CO2-Emission kombiniert: 121 g/km

Audi A3

Gebrauchtwagen Sofort lieferbar
Kaufpreis:
22.240,-
19% MwSt. ausweisbar

A3 Sportback S line 2.0 TDI Leder Xenon Navi PDC

Fahrzeug-Nr. L150286| Vorlauffahrzeug
110 kW (150 PS) | Diesel (Euro 6)
80.990 km
28.04.2016
Automatik
Brillantschwarz
Verbrauch kombiniert: 4,6 l/100km, CO2-Emission kombiniert: 121 g/km

Audi A3

Gebrauchtwagen Sofort lieferbar
Kaufpreis:
21.890,-
19% MwSt. ausweisbar

A3 Sportback S line 2.0 TDI Xenon Navi Leder GRA

Fahrzeug-Nr. L150132| Vorlauffahrzeug
110 kW (150 PS) | Diesel (Euro 6)
108.900 km
21.04.2016
Automatik
Brillantschwarz
Verbrauch kombiniert: 4,6 l/100km, CO2-Emission kombiniert: 121 g/km

Audi RS5

Vorführwagen Sofort lieferbar
%
Preisvorteil
Kaufpreis:
91.888,-
19% MwSt. ausweisbar
17% Preisvorteil3
18.222,- € Ersparnis

RS5 Sportback Dynpak Despak Pano 5JGar S-Sitz He

Fahrzeug-Nr. 8639| Vorlauffahrzeug
331 kW (450 PS) | SuperPlus E5 (Euro 6D_TEMP)
6.900 km
03.06.2019
Automatik
Florettsilber
Verbrauch kombiniert: 9,1 l/100km, CO2-Emission kombiniert: 207 g/km, Energieeffizienzklasse: E

Audi A3

Jahreswagen Sofort lieferbar
%
Preisvorteil
Kaufpreis:
31.240,-
19% MwSt. ausweisbar
33% Preisvorteil3
15.185,- € Ersparnis

A3 Sportback S line 2.0 TDI Stronic LED Navi PDC

Fahrzeug-Nr. 8624| Vorlauffahrzeug
110 kW (150 PS) | Diesel (Euro 6)
8.900 km
13.07.2018
Automatik
Mythosschwarz
Verbrauch kombiniert: 4,4 l/100km, CO2-Emission kombiniert: 115 g/km

Audi RS4

Gebrauchtwagen Sofort lieferbar
Kaufpreis:
81.440,-
19% MwSt. ausweisbar

RS 4 Avant RSAGA VMAX B&O Matrix virtualcpt HUD

Fahrzeug-Nr. 8610| Vorlauffahrzeug
331 kW (450 PS) | Super E5 (Euro 6)
26.800 km
30.04.2018
Automatik
Mythosschwarz
Verbrauch kombiniert: 8,8 l/100km, CO2-Emission kombiniert: 199 g/km

Audi S8

Gebrauchtwagen Sofort lieferbar
Kaufpreis:
61.840,-
19% MwSt. ausweisbar

S8 plus AHK HuD Bettervision B&O Matrix 21Zoll b

Fahrzeug-Nr. 8540| Vorlauffahrzeug
445 kW (605 PS) | Super E5 (Euro 6)
62.600 km
12.02.2016
Automatik
Daytonagrau Perleffekt
Verbrauch kombiniert: 10,0 l/100km, CO2-Emission kombiniert: 231 g/km

Audi RS5

Neuwagen Sofort lieferbar
%
Preisvorteil
Kaufpreis:
89.222,-
19% MwSt. ausweisbar
15% Preisvorteil3
15.773,- € Ersparnis

RS5 Sportback Pano SportAGA b+O DynPak S-Sitz MM

Fahrzeug-Nr. 1684| Vorlauffahrzeug
331 kW (450 PS) | SuperPlus E5 (Euro 6D_TEMP)
0 km
keine
Automatik
Nardograu
Verbrauch kombiniert: 9,1 l/100km, CO2-Emission kombiniert: 207 g/km, Energieeffizienzklasse: E

Audi A5

Gebrauchtwagen Sofort lieferbar
Kaufpreis:
25.840,-
19% MwSt. ausweisbar

A5 Sportback S line 2.0 TDI SportEdition+ AHK Xe

Fahrzeug-Nr. 011797| Vorlauffahrzeug
140 kW (190 PS) | Diesel (Euro 6)
106.900 km
18.11.2015
Automatik
Daytonagrau Perleffekt
Verbrauch kombiniert: 5,1 l/100km, CO2-Emission kombiniert: 135 g/km

Audi A4 Allroad

Gebrauchtwagen Sofort lieferbar
Kaufpreis:
18.840,-
Differenzbesteuert

A4 allroad quattro 2.0 TDI AHK Xenon PDCPlus Na

Fahrzeug-Nr. 8487| Vorlauffahrzeug
130 kW (177 PS) | Diesel (Euro 5)
78.900 km
21.02.2014
Handschaltung
Lavagrau Perleffekt
Verbrauch kombiniert: 5,8 l/100km, CO2-Emission kombiniert: 153 g/km, Energieeffizienzklasse: B

Audi Q2

Gebrauchtwagen Sofort lieferbar
Kaufpreis:
31.340,-
19% MwSt. ausweisbar

Q2 S line 1.5 TFSI LED PDCplus Leder Keyless MFL

Fahrzeug-Nr. E7074| Vorlauffahrzeug
110 kW (150 PS) | Super E5 (Euro 6)
13.900 km
12.12.2018
Automatik
Nanograu
Verbrauch kombiniert: 5,3 l/100km, CO2-Emission kombiniert: 126 g/km

Audi RS4

Gebrauchtwagen Sofort lieferbar
Kaufpreis:
79.740,-
19% MwSt. ausweisbar

RS 4 Avant Vmax ACC Matrix virtualcpt RSAGA Pano

Fahrzeug-Nr. 8594| Vorlauffahrzeug
331 kW (450 PS) | Super E5 (Euro 6)
10.800 km
24.01.2018
Automatik
Misanorot Perleffekt
Verbrauch kombiniert: 8,8 l/100km, CO2-Emission kombiniert: 199 g/km

Maschek Automobile – Auto in Dresden liefern lassen

Dresden ist die Hauptstadt des Freistaats Sachsen und gilt als eine der reizvollsten Städte Deutschlands. Dadurch, dass hier lange Zeit ein Königshof existierte, haben sich eine Fülle an repräsentativen Bauten gehalten. Exemplarisch seien an dieser Stelle die Frauenkirche aber auch die Semperoper, der Zwinger und das Schloss zu nennen. Architektonisch ist die Stadt mit ihren rund 550.000 Einwohnern vor allem vom Barock geprägt und wartet neben seinen Bauwerken auch mit wichtigen Kunstsammlungen auf. Ungewöhnlich ist das weitgehende Fehlen eines größeren Ballungsraumes. Dresden „bindet“ somit lediglich rund 770.000 Menschen, ist allerdings wirtschaftlich überaus bedeutsam.

Dresden steht heute synonym für das so genannte „Silicon Saxony“. Mit diesem Wortspiel, das auf das kalifornische Silicon Valley verweist, wird das Vorhandensein diverser Innovationsbranchen zum Ausdruck gebracht. In Dresden wird viel geforscht und es siedeln sich fortwährend neue Unternehmen aus den Innovationsbranchen Mikroelektronik, Nanotechnologie sowie Biotechnologie aber auch aus dem Maschinen- und Anlagenbau an. Des Weiteren ist der Tourismus bedeutsam, was auch für das Umland mit dem Elbsandsteingebirge gilt.

Erreicht wird Dresden perfekt mit dem Auto. Im Einzelnen wird die Stadt von den Autobahnen A4, A13, A14 und A17 bedient und zudem von den Bundesstraßen B6, B97, B170 und B173 durchzogen. Natürlich existiert auch ein regionaler Flughafen und die Bahn betrachtet Dresden als einen wichtigen Knotenpunkt.

Ein Auto in Dresden zu erhalten, ist dank Maschek Automobile kein Problem. Wir liefern Ihnen Ihr Fahrzeug direkt an die Haustür oder in Ihr Unternehmen. Unser Lieferservice nach Dresden schließt auch die nähere Umgebung mit ein und hat sich in den vergangenen Jahren bewährt. Erledigen Sie den Autokauf einfach vom heimischen PC aus und überlassen Sie uns die Abwicklung. Bei Maschek Automobile finden Sie sowohl Neuwagen als auch Jahreswagen aber auch Gebrauchtwagen und Vorführwagen. Als Familienbetrieb sind wir uns unserer Verantwortung gegenüber den Kunden bewusst und beraten stets ehrlich, fair und kompetent. Gerne erreichen Sie uns telefonisch und sind selbstverständlich herzlich zu einem Besuch bei uns vor Ort eingeladen. Wir freuen uns auf Sie.

Der Hersteller Audi prägt seit mehr als 100 Jahren maßgeblich die deutsche Automobilgeschichte. Einer der Gründe hierfür sind die Wurzeln, die in gleich vier Unternehmen – symbolisiert durch die vier Ringe des Logos – liegen. Was heute unter dem Dach des VW-Konzerns zueinander gehört, besitzt eine durchweg unterschiedliche Geschichte. Mittlerweile ist Audi ein gefragter Herstellers von Premium-Fahrzeugen und überzeugt immer wieder durch besondere Innovationen und eine überaus sportliche Interpretation der einzelnen Fahrzeugklassen.

Die wechselvolle Geschichte der Marke Audi

Als die Marke Audi Ende der 1960er Jahre wiederbelebt wurde, wussten nur noch die wenigsten Menschen über die Wurzeln des Herstellers Bescheid. Noch unbekannter ist dabei, dass die legendären Silberpfeile der 1930er Jahre zum Teil von Audi stammten bzw. Auto Union die Idee zur stilprägend silbernen Lackierung hatte.

Am Anfang von Audi stand der Erfinder und Autopionier August Horch. Dieser hatte bereits 1900 im Kölner Stadtteil Ehrenfeld die Horch & Cie ins Leben gerufen und war bald mit seinem Unternehmen nach Zwickau umgezogen. Meinungsverschiedenheiten in der Unternehmensführung führten schließlich dazu, dass Horch das Unternehmen, das weiter seinen Namen trug, verließ und 1909 neu firmierte. Da der Name Horch bereits vergeben war, wurde kurzerhand die lateinische Übersetzung des Imperativs von „hören“, also Audi, ins Handelsregister der Stadt Zwickau eingetragen. 1910 war Audi somit eine eigene Automarke.

Die folgenden Jahren waren durch Fusionen und Übernahmen gekennzeichnet. Audi wurde von DKW übernommen, verleibte sich Teile von Wanderer ein und wurde schließlich zur Auto Union AG mit vier Ringen im Logo. Zu dieser Zeit war das sächsische Chemnitz der Firmensitz doch nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs wurden die dortigen Produktionsstätten sowie die in Zwickau zum Bau des volkseigenen Trabant genutzt. Kurzum: Audi musste umziehen, um weiter existieren zu können.

Die Auto Union wurde somit in Ingolstadt heimisch, kurzfristig von Daimler-Benz geführt und ging schließlich im Jahr 1969 eine Fusion mit NSU zur Audi NSU Auto Union AG ein. Bereits 1965 war der erste Audi der Nachkriegszeit gebaut worden und längst stand das Unternehmen unter der Ägide von Volkswagen. Die bis heute gültige Firmierung als Audi AG datiert jedoch erst auf das Jahr 1985.

Audi im Motorsport

Neben den „Silberpfeilen“ der 1930er Jahre, die offiziell von Auto Union gebaut wurden, brillierte Audi auch in späteren Jahren im Motorsport. Der Fokus lag dabei zunächst auf dem Rallyebereich. Vor allem der Bau des Audi quattro mit seinem Allradantrieb war maßgeblich für die enormen Erfolge bei Rallyes und dem Triumph bei der Rallye Monte Carlo des Jahres 1981. Hinter dem Steuer saßen Legenden wie Hannu Mikkola, Michèle Mouton und Walter Röhrl.

Im 21. Jahrhundert findet sich Audi vor allem im Bereich der Tourenwagen und ist sowohl in der DTM als auch im GT-Sport erfolgreich. Darüber hinaus unterstreicht das Unternehmen sein ökologisches Profil durch erfolgreiche Teilnahmen an der Formel E für Elektrofahrzeuge.

Audi als innovativer Hersteller

Wenn ein Unternehmen mit dem Werbeversprechen „Vorsprung durch Technik“ ins Rennen geht, so gehören Innovationen zwingend zu dessen DNA. Das gilt auch für Audi, das sich in den vergangenen Jahrzehnten in erheblichem Maße um die Weiterentwicklung des Autos verdient gemacht hat. Ein Beispiel ist die erste Betriebserlaubnis, die jemals für ein Fahrzeug mit Katalysator erteilt wurde, was 1983 der Fall war oder auch der bahnbrechende permanente Allradantrieb des Audi quattro. Ebenfalls setzte Audi durch den ersten Turbodiesel mit Direkteinspritzung ein Ausrufezeichen und war früh bei der Entwicklung leichter Werkstoffe wie Aluminium für die Karosserie mit dabei.

Erfolgsmodelle bei Audi

Auch Audi zeichnet als Hersteller für eine Reihe von Klassikern verantwortlich. Flagge zeigen die Ingolstädter insbesondere in den Bereichen Mittelklasse sowie der oberen Mittelklasse. Sowohl der Audi 80 als auch der Audi 100 stammen aus den 1960er bzw. 1970er Jahren und sind heute unter den Bezeichnungen Audi A4 und Audi A6 erfolgreich. Es existieren jedoch mit dem A1 und A3 auch Fahrzeuge, die das Segment der Kleinwagen und Kompaktklasse abdecken und hier durch eine besonders hohe Qualität sowie jede Menge Extras und Assistenzsysteme aus dem Rahmen fallen. Im Luxussegment ist schließlich der Audi A8 zu finden, der in Deutschland auch als Staatskarosse fungiert.

Neben den A-Reihen ist Audi als Urheber des Audi TT bekannt und präsentiert hier einen vielfach preisgekrönten Roadster mit Kultstatus. Zuletzt existieren die Modelle Q2 bis Q7, mit denen das Unternehmen seine besonderen Fähigkeiten im Bau von SUV unter Beweis stellt.

Ihr Interesse an einem Audi in Dresden kann sowohl mit einem Neuwagen als auch einem Vorführwagen befriedigt werden. Für Schnäppchenjäger und preisbewusste Kundinnen und Kunden bieten wir einen Audi in Dresden zudem als Jahreswagen oder Gebrauchtwagen. Dabei achten wir auf einen einwandfreien Zustand, den wir in unserer Servicewerkstatt überprüfen und sicherstellen. Des Weiteren bereiten wir auch Ihrem Geldbeutel eine Freude, indem wir den Einstieg in einen Audi in Dresden durch eine clevere Finanzierung erleichtern. Sie brauchen dabei nicht tief in die Tasche zu greifen, sondern lediglich monatlich konstante Raten zu überweisen. Zu guter Letzt freuen wir uns immer auch über Ihren bestehenden Gebrauchtwagen und nehmen diesen problemlos in Zahlung.

Wählen Sie Ihren Standort:
Maschek Automobile GmbH & Co. KG
Gewerbepark 2
92442 Wackersdorf

Anfahrt Kontakt