Schließen

CUPRA Ateca Neuwagen Angebote mit Lieferservice nach Dortmund

Bald schon im CUPRA Ateca Neuwagen durch Dortmund fahren

Ein Neuwagen vom Typ CUPRA Ateca ist die beste Wahl für Ihre Mobilität in Dortmund. Sie stellen so sicher, dass Sie auf jeden Fall in ein Fahrzeug der aktuellen Modellgeneration steigen und haben zudem die freie Auswahl hinsichtlich der Extras. Wenn Sie unseren CUPRA Ateca Konfigurator nutzen, legen Sie mit wenigen Klicks sowohl die Motorisierung als auch Lackfarbe und andere Details Ihres neuen Fahrzeugs fest. Nach der Bestellung liefern wir Ihren CUPRA Ateca Neuwagen nach Dortmund und sorgen so dafür, dass Sie in Bewegung bleiben. Übrigens eignet sich ein CUPRA Ateca Neuwagen sowohl für Fahrten in der Innenstadt von Dortmund als auch für Landstraße und Autobahn. Dank der effizienten Motoren und des sauber abgestimmten Fahrwerks, ist sparsames Fahren garantiert und auch der Fahrspaß bleibt nicht auf der Strecke.

AKTUELLE CUPRA Ateca Neuwagen TOP ANGEBOTE

CUPRA
Ateca CUPRA 2.0 TSI (300 PS) 7-Gang DSG 4Drive

Neuwagen man-450978 Sofort lieferbar
mtl. ca. 349,- € 3
 
50.365,- € 1
42.469,- €
16% MwSt. ausweisbar
Erstzulassung: neu
Motor: 221 kW (300 PS)
Kraftstoff: Benzin
Laufleistung: 11 km
Getriebe: Automatik
Farbe: Schwarz
D
Verbrauch kombiniert: 7,3 l/100km * | CO2 kombiniert: 166 g/km *

CUPRA
Ateca CUPRA 2.0 TSI (300 PS) 7-Gang DSG 4Drive

Neuwagen man-450977 Sofort lieferbar
mtl. ca. 349,- € 3
 
50.365,- € 1
42.469,- €
16% MwSt. ausweisbar
Erstzulassung: neu
Motor: 221 kW (300 PS)
Kraftstoff: Benzin
Laufleistung: 11 km
Getriebe: Automatik
Farbe: Schwarz
D
Verbrauch kombiniert: 7,3 l/100km * | CO2 kombiniert: 166 g/km *

CUPRA
Ateca CUPRA 2.0 TSI (300 PS) 7-Gang DSG 4Drive

Neuwagen man-450976 Sofort lieferbar
mtl. ca. 349,- € 3
 
50.365,- € 1
42.469,- €
16% MwSt. ausweisbar
Erstzulassung: neu
Motor: 221 kW (300 PS)
Kraftstoff: Benzin
Laufleistung: 11 km
Getriebe: Automatik
Farbe: Schwarz
D
Verbrauch kombiniert: 7,3 l/100km * | CO2 kombiniert: 166 g/km *

CUPRA
Ateca CUPRA 2.0 TSI (300 PS) 7-Gang DSG 4Drive

Neuwagen man-450973 Sofort lieferbar
mtl. ca. 349,- € 3
 
50.365,- € 1
42.469,- €
16% MwSt. ausweisbar
Erstzulassung: neu
Motor: 221 kW (300 PS)
Kraftstoff: Benzin
Laufleistung: 11 km
Getriebe: Automatik
Farbe: Schwarz
D
Verbrauch kombiniert: 7,3 l/100km * | CO2 kombiniert: 166 g/km *

CUPRA
Ateca CUPRA 2.0 TSI (300 PS) 7-Gang DSG 4Drive

Neuwagen man-450982 UVL 21.10.2020
mtl. ca. 339,- € 3
 
48.085,- € 1
40.490,- €
16% MwSt. ausweisbar
Erstzulassung: neu
Motor: 221 kW (300 PS)
Kraftstoff: Benzin
Laufleistung: 11 km
Getriebe: Automatik
Farbe: Weiß
D
Verbrauch kombiniert: 7,3 l/100km * | CO2 kombiniert: 166 g/km *

CUPRA
Ateca CUPRA 2.0 TSI (300 PS) 7-Gang DSG 4Drive

Neuwagen man-450981 Sofort lieferbar
mtl. ca. 339,- € 3
 
48.085,- € 1
40.490,- €
16% MwSt. ausweisbar
Erstzulassung: neu
Motor: 221 kW (300 PS)
Kraftstoff: Benzin
Laufleistung: 11 km
Getriebe: Automatik
Farbe: Weiß
D
Verbrauch kombiniert: 7,3 l/100km * | CO2 kombiniert: 166 g/km *

CUPRA
Ateca CUPRA 2.0 TSI (300 PS) 7-Gang DSG 4Drive

Neuwagen man-450980 UVL 21.10.2020
mtl. ca. 339,- € 3
 
48.085,- € 1
40.490,- €
16% MwSt. ausweisbar
Erstzulassung: neu
Motor: 221 kW (300 PS)
Kraftstoff: Benzin
Laufleistung: 11 km
Getriebe: Automatik
Farbe: Schwarz
D
Verbrauch kombiniert: 7,3 l/100km * | CO2 kombiniert: 166 g/km *

Maschek Automobile – breit gefächertes Autoangebot für Dortmund

Rund 600.000 Menschen leben in Dortmund und machen die Stadt damit zur Nummer eins unter den Städten des Ruhrgebiets. Des Weiteren ist Dortmund integraler Bestandteil der Metropolregion Rhein-Ruhr mit ihren mehr als zehn Millionen Einwohnern. Das Image der Stadt war über viele Jahre vom Bergbau geprägt. Mittlerweile hat jedoch ein erfolgreicher Strukturwandel eingesetzt und Dortmund steht für die Vielseitigkeit eines Dienstleistungstandorts. Erwähnenswert ist das Alter der Stadt, deren Gebiet bereits in der Steinzeit besiedelt wurde. Im Jahr 882 wurde Dortmund erstmals urkundlich erwähnt und im zwölften Jahrhundert fanden Reichstage statt, sodass es sich bald um eine Reichsstadt handelt. Aus dem 13. Jahrhundert stammt das Braurecht, das über lange Jahre dafür sorgte, dass Bier vor allem aus Dortmund stammte. Die Bedeutung der Stadt wurde auch durch den Präfektursitz des Ruhrdépartements unter Napoleon und einen der ersten Bahnhöfe im Westen Deutschlands deutlich. Im 19. Jahrhundert wuchs Dortmund auch zur Industriemetropole, in der Kohle und Stahl hergestellt wurden. Bis heute lassen sich jede Menge Sehenswürdigkeiten wie das Dortmunder „U“, das Deutsche Fußballmuseum oder auch der Florianturm und die Reinoldikirche sowie die Zeche Zollern besichtigen.

Ökonomisch steht das heutige Dortmund für die Energiebranche mit Schwerpunkt auf Windkraft sowie Maschinenbau. Hinzu kommen Unternehmen aus der Finanz- und Versicherungswirtschaft sowie Logistikunternehmen. Die Verkehrsanbindungen Dortmunds sind sowohl über den regionalen Flughafen als auch den Bahnhof und die Autobahnen A1, A2 sowie A40, A42, A44 und A45 aber auch die Bundesstraßen B1, B54 und die B235 und B236 glänzend zu nennen.

Maschek Automobile richtet sein Angebot natürlich auch an Kundinnen und Kunden in Dortmund. Unser Familienunternehmen existiert seit 1986 und vertreibt mittlerweile ein umfassendes Fahrzeugsortiment auch über das Internet. Natürlich erhalten Sie bei uns eine umfangreiche telefonische Beratung und jede Menge Vorschläge für eine clevere Finanzierung. Im Angebot befinden sich sowohl Neufahrzeuge als auch Gebrauchtwagen in erstklassigem Zustand.

Mit dem Cupra Ateca feierte der erst 2018 gegründete spanische Automobilhersteller Cupra sein Debüt. Die Rede ist von einem SUV, das – entsprechend des Namens – einige Ähnlichkeiten zum Seat Ateca zeigt. Wohlgemerkt: Cupra sorgt mit Entschiedenheit für eine eigene Handschrift, was nicht zuletzt auch anhand des auffälligen Firmenlogos in Form eines indianischen „Tribalmotivs“ deutlich wird. Im Rahmen eines ersten Facelifts im Jahr 2020 wurde auch der Kühlergrill überarbeitet und sieht nun voll und ganz nach Cupra aus. Bereits nach kurzer Zeit schnellten die Verkaufszahlen für das Modell in die Höhe und das SUV hat das Zeug zu einem echten Topseller.

Eckdaten zum Cupra Ateca

Die Maße des Cupra Ateca bleiben gegenüber dem Seat-Pendant gleich. Mit 4,36 Meter Länge befindet man sich im citytauglichen Kompakt-Bereich, wozu auch passt, dass das Fahrzeug 1,84 Meter breit und 1,63 Meter hoch ist. Ein Pluspunkt liegt im Wendekreis, der mit 10,80 Meter überaus klein ausfällt. Das Platzangebot ist hingegen üppig und liegt allein im Kofferraum bei stolzen 485 Liter – und das bei vollbesetzten Plätzen. Wer mehr benötigt, der kann die hinteren Sitze umklappen, was asymmetrisch funktioniert. Die Folge ist ein maximales Laderaumvolumen von 1.579 Liter. Praktisch ist dabei die sensorgesteuerte Heckklappe, die auch ein freihändiges Öffnen möglich macht.

Die Motorisierung des Cupra Ateca wird noch vom Mutterkonzern Seat übernommen. Die Rede ist vom Cupra 300 2.0 TSI- Motor aus dem VW-Regal, der allerdings vom jungen spanischen Autobauer überarbeitet wurde. 300 PS werden aus zwei Litern Hubraum geschöpft und selbstverständlich an einen Allradantrieb übertragen. Auf diese Weise ist das Fahrzeug auch für Einsätze abseits der befestigten Straßen in der Lage. Verwaltet werden die Pferdestärken über ein Sieben-Gang-DSG und ein Blick auf die Fahrwerte zeigt eindrucksvoll, wie ambitioniert man im Hause Cupra ist. Der Ateca ist sowohl in der Lage, bis zu 247 km/h schnell zu sein als auch in 5,2 Sekunden auf 100 km/h zu gelangen – Werte, die einem Sportwagen ausreichen würden. Gefahren wird mit einem adaptiven Fahrwerk und adaptiven Dämpfern, sodass sich das Fahrgefühl individuell einstellen lässt und stets perfekt auf den Untergrund abgestimmt wird.

Ausstattung des Cupra Ateca

Der Cupra Ateca spricht eindeutig eine sportliche Sprache. Anhand der besonderen Ausstattung wird eindrucksvoll deutlich, dass Cupra ursprünglich „Cup Racing“ bedeutet und aus der Rennsportabteilung von Seat hervorgegangen ist. Nimmt man den Seat Ateca als Referenz, so zeigt sich ein überarbeitetes Fahrwerk und eine neu definierte Lenkung. Ebenfalls setzt man bei Cupra auf einen so genannten Aktuator, der das Motorengeräusch modifiziert. Das SUV steht auf 19-Zoll-Rädern und hat zudem Brembo-Bremsen erhalten. Des Weiteren darf auch die vierflutige Abgasanlage nicht fehlen. Anders formuliert, wirkt das Modell wie ein gelungenes Tuning, ist aber noch deutlich mehr als das. Im Innenraum wird man mit Firmenlogos in Orange begrüßt und natürlich dürfen auch die Sportsitze mit elektrischer Verstellung nicht fehlen.

Extras des Cupra Ateca

Nach dem Drücken des (selbstverständlich roten) Startknopfs bietet der Cupra Ateca auch beim Fahren jede Menge Annehmlichkeiten. Ein City-Notbremsassistent sorgt für Sicherheit im Stadtverkehr und auch das Einparken erfolgt weitgehend automatisch. Ebenfalls ist der Cupra Ateca in der Lage, Verkehrszeichen zu erkennen und in die Navigation zu integrieren und natürlich existiert auch ein Geschwindigkeitsbegrenzer mit Abstandshalter. Weitere Extras sind ein Toter-Winkel-Warner, eine Heizung für die Scheibenwischer und natürlich ein Panorama-Glasdach. Die Konnektivität versteht sich bei dem Modell ohnehin von selbst.

Ein weiteres Argument für einen CUPRA Ateca Neuwagen in Dortmund ist die Sicherheit. Bedenken Sie, dass alle aktuellen Assistenzsysteme verbaut wurden und Ihnen entsprechend jede Menge Handgriffe vom Fahrzeug abgenommen werden. Maschek Automobile berät Sie beim Kauf Ihres CUPRA Ateca Neuwagens und erörtert die verschiedenen Vorteile, die die unterschiedlichen Ausstattungen für Fahrten in Dortmund und Umgebung bieten. Darüber hinaus unterstützen wir Sie durch ein cleveres Finanzierungsangebot. Konkret bedeutet dies, dass Sie nicht tief in die Tasche greifen müssen, sondern in bequemen monatlichen Raten bezahlen. Darüber hinaus nehmen wir gerne auch Ihren aktuellen Gebrauchtwagen in Zahlung und garantieren Ihnen einen fairen Preis.