Die Wechselprämie bei Audi und VW:

Jetzt für Neu-, Jahres- und junge Gebrauchtwagen

Die Wechselprämie gilt bei einer Inzahlungnahme eines Euro 4 und Euro 5 Dieselmodells und für Schwerpunktgebiete, die nach ihrem schlechten Stickoxid-Jahresmittelwert ausgewählt wurden. Die Wechselprämie gilt für die Marken Audi und VW beim Kauf eines Neu-, Jahres- oder jungen Gebrauchtwagens aller Antriebsarten der Abgasnorm Euro 6  - egal ob Barkauf, Leasing oder Finanzierung. Ihr großer Vorteil ist, dass Sie bis zu 7.000 Euro Prämie plus den Restwert Ihres alten Dieselfahrzeugs als Nachlass erhalten.


Muss ich in einer der betroffenen Städten wohnen, um von der Wechelprämie zu profitieren?
Nein, die Prämien gelten nicht nur für Bewohner und Fahrzeughalter der Regionen. Auch Pendler und Arbeitnehmer aus diesen Städten haben Anspruch auf die Umtauschprämie. 


Das sind die Voraussetzungen für die Wechselprämie:
Liegt Ihr Haupt- oder Nebenwohnsitz oder der Sitz der eigenen Firma in denen von der Bundesregierung festgelegten Schwerpunktgebiete - in den Städten und angrenzende Landkreise - dann können Sie von der Wechelprämie profitieren. Als Nachweis des Wohnsitzes benötigen Sie Ihren Personalausweis, Ihre Meldebescheinigung oder Gewerbeschein, Handels-, Gewerbe- oder Genossenschaftsregisterauszug.

Etwas komplizierter ist es, wenn Ihr Haupt- oder Nebenwohnsitz oder der Sitz der eigenen Firma nicht in den Schwerpunktgebiete liegt. Denn dann muss mindestens eine dieser Ausnahmeregelungen erfüllt sein:

  • Ihr Arbeitsverhältnis liegt innerhalb einer besonders belasteten Stadt:
    Sie haben ein Arbeitsverhältnis bei einem Unternehmen mit Sitz oder Einsatzort in einer besonders belasteten Stadt? Dann benötigen Sie als Nachweis eine schriftliche Bestätigung des Arbeitgebers.

  • Der Besuch einer Schule oder Bildungseinrichtung innerhalb einer besonders belasteten Stadt:
    Sie oder ein Verwandter ersten Grades (Eltern-Kind Beziehung) mit derselben Adresse besucht regelmäßig eine Schule oder eine andere Bildungseinrichtung in der einer der 14 belasteten Städte? In diesem Fall ist eine schriftliche Bestätigung des Bildungsträgers notwendig.

  • Verwandte ersten Grades innerhalb einer besonders belasteten Stadt:
    Ein Verwandter ersten Grades (Eltern-Kind-Beziehung) hat seinen Erstwohnsitz innerhalb einer besonders belasteten Stadt? Dann ist als Nachweis für das Verwandtschaftsverhältnis eine Meldebescheinigung des Verwandten ersten Grades und eine schriftliche Bestätigung über das Verwandtschaftsverhältnis (Kopie aus dem Stammbuch, von der Geburtsurkunde oder dem Adoptivschein) erforderlich.

  • Ein angemeldetes Gewerbe innerhalb einer besonders belasteten Stadt:
    Sie haben einen Gewerbebetrieb in einer besonders belasteten Stadt angemeldet? Dann können Sie die Wechselprämie als Privatkunde in Anspruch nehmen. Als Legitimation dient in diesem Fall eine Gewerbeanmeldung oder ein Handels-, Gewerbe- oder Genossenschaftsregisterauszug.

> Hier geht es zur Umweltprämie <


Welche Emissionsklasse hat mein Auto?

Die Emissionsklasse Ihres Autos können Sie den Fahrzeugpapieren entnehmen. Diese finden Sie in der Zulassungsbescheinigung Teil I unter Nummer 14 oder im Fahrzeugschein in Feld 1.


Für welche Städte gilt die Wechselprämie?

Betroffen sind aktuell 14 besonders stark belastete Städte: München, Stuttgart, Köln, Reutlingen, Düren, Hamburg, Limburg a.d. Lahn, Düsseldorf, Kiel, Heilbronn, Backnang, Darmstadt, Bochum und Ludwigsburg. 

Unterschied Wechsel- und Umweltprämie?

Die Wechselprämie kann, im Gegensatz zur Umweltprämie, nur von Kunden in den stark belasteten Regionen in Anspruch genommen werden. Hingegen der Umweltprämie muss das Fahrzeug nicht verschrottet werden, sondern wird von uns in Zahlung genommen. Neben der Wechselprämie erhalten Sie auch den Wert Ihres Altfahrzeugs.



Die Audi Wechselprämie¹

Modelle

Neuwagen
(Prämie in Brutto)

Junge Gebrauchtwagen
(Prämie in Brutto)



A1 Sportback

2.000 €

1.500 €


Q2, Q3

3.000 €

2.250 €


A3, TT

4.000 €

3.000 €


A4, A5, Q5

7.500 €

5.625 €


A6, A7

8.000 €

6.000 €


A8, Q7, Q8

9.000 €

6.750 €






Die VW Wechselprämie²

Modelle

Neuwagen
(Prämie in Brutto)

Jahreswagen
(Prämie in Brutto)



up!, e-up!

500 €

250 €


Polo

1.500 €

750 €


T-Roc

2.000 €

1.000 €


Golf, e-Golf, Golf Sportsvan, Golf Variant, Touran

4.000 €

3.000 €


Tiguan, Tiguan Allspace

3.000 €

1.500 €


Passat, Passat Variant

7.000 €

5.250 €


 Arteon, Sharan, Touareg neu

7.000 €

3.500 €


Touareg alt


6.750 €


Nutzfahrzeuge



Caddy Diesel + Benziner

3.000 €


Caddy CNG

4.000 €


T6 Kombi (PKW-Zulassung)

5.000 €


T6 Caravelle (PKW-Zulassung)

6.000 €


Multivan

7.000 €






¹Die Audi Wechselprämie gilt in der Zeit vom 18.10.2018 bis auf weiteres für private und gewerbliche Einzelkunden mit Melde- oder Firmenadresse in einer der von der Bundesregierung Anfang Oktober 2018 definierten Städte Backnang, Bochum, Darmstadt, Düsseldorf, Düren, Frankfurt am Main, Hamburg, Heilbronn, Kiel, Köln, Limburg an der Lahn, Ludwigsburg, München, Reutlingen, Stuttgart sowie deren angrenzender Landkreise bei Inzahlungnahme eines Diesel- Altfahrzeugs mit der Abgas-Norm EURO 4 oder EURO 5 und gleichzeitigem Erwerb (Kauf/Leasing/Finanzierung) eines Audi Neufahrzeuges (außer RS- und R-Modelle) oder eines jungen Gebrauchtwagens mindestens mit Abgas-Norm EURO 6. Die konkrete Höhe der Audi Wechselprämie ist abhängig vom erworbenen Modell. Fristende für die Zulassung auf Ihren Namen ist bei Neuwagen der 31.12.2019, bei jungen Gebrauchtwagen zwei Monate nach Datum des Kaufvertrags.

² Die Volkswagen Wechselprämie gilt in der Zeit vom 18.10.2018 bis auf weiteres für private und gewerbliche Einzelkunden mit Melde- oder Firmenadresse in einer der von der Bundesregierung Anfang Oktober 2018 definierten Städte Backnang, Bochum, Darmstadt, Düsseldorf, Düren, Frankfurt am Main, Hamburg, Heilbronn, Kiel, Köln, Limburg an der Lahn, Ludwigsburg, München, Reutlingen, Stuttgart sowie deren angrenzender Landkreise bei Inzahlungnahme eines Diesel- Altfahrzeugs mit der Abgas-Norm EURO 4 oder EURO 5 und gleichzeitigem Erwerb (Kauf/Leasing/Finanzierung) eines Volkswagen Neufahrzeuges oder eines jungen Gebrauchtwagens mindestens mit Abgas-Norm EURO 6. Die konkrete Höhe der Volkswagen Wechselprämie ist abhängig vom erworbenen Modell. Fristende für die Zulassung auf Ihren Namen ist bei Neuwagen der 31.12.2019, bei jungen Gebrauchtwagen zwei Monate nach Datum des Kaufvertrags.

Wählen Sie Ihren Standort:
Maschek Automobile GmbH & Co. KG
Gewerbepark 2
92442 Wackersdorf

Tel: +49 9431 7144-718
Fax: +49 9431 422-74

Team Anfahrt Kontakt