Der Audi RS 6 Avant.


Kraftstoffverbrauch* RS 6 Avant / RS 6 Avant performance kombiniert: 9,6 l/100 km,
CO2–Emissionen kombiniert*: 223 g/km

Hinweis: Im aktuellen Modelljahr sind bereits alle Audi Sport Serienmodelle ausverkauft - aus diesem Grund sind sie leider auch nicht mehr konfigurierbar. In einigen Ländern stehen Ihnen jedoch bereits produzierte Fahrzeuge zur Verfügung. Oder Sie entscheiden sich für ein Gebrauchtfahrzeug.

Der Audi RS 6 Avant beeindruckt durch seine Präsenz. Markante Lufteinlässe mit seitlichen Flaps, ausgestellte Radhäuser sowie der athletische Heckabschluss verleihen ihm einen kraftvollen Auftritt.Der Audi RS 6 Avant performance: Gebaut für Fahrer, die mehr wollen. Mehr Leistung. Mehr Dynamik. Mehr Adrenalin. Mehr Exklusivität. Spezifische Details im Design und der Ausstattung unterstreichen den besonderen Charakter der neuen Audi RS performance-Modelle.

Dominanz. Komprimiert auf harte Fakten


4,0-Liter-V8-TFSI-Motor mit Audi cylinder on demand-Technologie*
8-stufige tiptronic
Permanenter Allradantrieb quattro mit selbstsperrendem Mittendifferenzial
19-Zoll-RS-Bremsanlage mit Wave-Bremsscheiben an Vorder- und Hinterachse
20-Zoll-Keramikbremse (optional)
RS-adaptive air suspension
RS-Sportfahrwerk plus mit Dynamic Ride Control (DRC) (optional)
RS-Sportabgasanlage (optional)
Dynamikpaket plus, unter anderem mit Anhebung der Höchstgeschwindigkeit auf 305 km/h*

* elektronisch abgeregelt


Leistung intelligent optimiert

Der 4,0-Liter-V8-TFSI-Motor des Audi RS 6 Avant ist nicht nur dynamisch und durchzugsstark, sondern dank cylinder on demand-Technologie auch effizient. Bei Bedarf werden vier der acht Zylinder abgeschaltet, ohne dass der Fahrer etwas davon spürt – außer den geringeren Verbrauch.

Für den Einsatz im Audi RS 6 Avant performance wurde das Aggregat um 33 kW (45 PS) auf 445 kW (605 PS) leistungsgesteigert. Dieses Kraftwerk bietet mittels Overboost-Funktion temporär 50 Nm zusätzliches Drehmoment und erreicht damit einen Maximalwert von 750 Nm.

* Die angegebenen Verbrauchs- und Emissionswerte wurden nach den gesetzlich vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Seit dem 1. September 2017 werden bestimmte Neuwagen bereits nach dem weltweit harmonisierten Prüfverfahren für Personenwagen und leichte Nutzfahrzeuge (Worldwide Harmonized Light Vehicles Test Procedure, WLTP), einem realistischeren Prüfverfahren zur Messung des Kraftstoffverbrauchs und der CO2-Emissionen, typgenehmigt. Ab dem 1. September 2018 wird der WLTP schrittweise den neuen europäischen Fahrzyklus (NEFZ) ersetzen. Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs- und CO2- Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen. Weitere Informationen zu den Unterschieden zwischen WLTP und NEFZ finden Sie unter www.audi.de/wltp.

Wählen Sie Ihren Standort:
Maschek Automobile GmbH & Co. KG
Gewerbepark 2
92442 Wackersdorf

Tel: +49 9431 7144-718
Fax: +49 9431 422-74

Team Anfahrt Kontakt